Stoppelfeldbrand am Nationalfeiertag


Zugriffe 965
Einsatzort Details

Datum 01.08.2020
Alarmierungszeit 23:31 Uhr
Alarmierungsart Pager
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm Zug Marthalen
Brandbekämpfung

Einsatzbericht

Kurz vor Mitternacht am Nationalfeiertag steckte ein Feuerwerkskörper ein Stoppelfeld in Marthalen in Brand. Die Angehörigen der Stützpunktfeuerwehr Weinland rückten mit zwei Löschfahrzeugen zum Einsatzort aus und konnten innert kurzer Zeit die Situation unter Kontrolle bringen. Auf einer Fläche von rund 50x50m brannte das Stoppelfeld ab, eine Ausbreitung konnte erfolgreich verhindert werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Einsatzstatistik - Chart ab 2016

Einsatzstatistik - Balkendiagramm