Terminkalender

Januar 2022
  • Freitag, 21. Januar 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung alle von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader
März 2022
  • Donnerstag, 17. März 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung Gr. 1/2/3 von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader
  • Donnerstag, 24. März 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung Gr. 4/5/6 von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader
Mai 2022
  • Mittwoch, 18. Mai 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung Gr. 1/5/6 von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader
  • Donnerstag, 19. Mai 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung Gr. 2/3/4 von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader
Juli 2022
  • Dienstag, 12. Juli 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung Gr. 3/4/5 von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader
  • Mittwoch, 13. Juli 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung Gr. 1/2/6 von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader
September 2022
  • Donnerstag, 15. September 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung Gr. 4/5/6 von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader
  • Freitag, 16. September 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung Gr. 1/2/3 von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader
November 2022
  • Freitag, 18. November 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Kaderübung alle von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Kader

Botschaften 2022

- Die Feuerwehr Weinland zeichnet sich durch Offenheit für Neues und Flexibilität aus!

- Mit dem Einsatz des richtigen Mittels (z.B. 25er-Schläuche usw.) kann ein Ereignis effizient und ressourcenschonend bewältigt werden!

- Möglichst früh am für den Einsatz relevanten Ort eingesetzte Verantwortungsbereiche helfen mit den einsatzrelevanten Rückmeldungen dem Ereignis einen Schritt voraus zu sein!

Jahresprogramm